Wohnmobil mieten

unsere Tipps vor Fahrtantritt

 

Wenn Sie ein Wohnmobil gemietet haben, gibt es einige Dinge die Sie vor Fahrtantritt beachten müssen.

 

Hier unsere Checkliste:

 

1. Gasflaschen: Vor Fahrtantritt ist es wichtig die Gashähne zuzudrehen.

2. Markise: Denken Sie vor jeder Fahrt daran die Markise einzurollen und die Kurbel sicher zu verstauen.

Auch bei starkem Wind empfiehlt es sich die Markise einzufahren.

3. Stromkabel: Vergessen Sie nicht vor Abfahrt das Stromkabel abzustecken.

4. Fahrräder: Haben Sie Fahrräder auf dem Fahrradträger, prüfen Sie vor Abfahrt ob diese fest auf dem Träger stehen. Auch bei einer Pause sollten diese Kontrolliert werden.

5. Alle Gegenstände in den Stauräumen sollten verpackt und gesichert sein.

6. Verschließen Sie alle Stauraumklappen.

 

Das sollten Sie im Fahrzeug vor Fahrtantritt beachten.

 

1. Schließen Sie alle Dachluken und Fenster

2. Sind alle Stauräume verschlossen und gesichert

3. Lassen Sie keine Gegenstände frei im Fahrzeug stehen. (Küchenutensilien, Badutensilien, Flaschen, Leiter für Betten usw...)

Bei einer Vollbremsung können diese zu einer Gefahr für alle Insassen werden.

4. Alle Mitfahrer müssen während der Fahrt angeschnallt sein. Laufen Sie niemals während der Fahrt im Fahrzeug herum und legen Sie sich niemals während der Fahrt in die Betten.

 

Wenn Sie noch Fragen haben wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne ausführlich.

Vor Abfahrt gibt es natürlich eine ausführliche Einweisung in das Reisemobil. Wir erklären Ihnen alle technischen Gegebenheiten und worauf Sie zu achten haben.


Carado Ratgebervideo´s